18.04.2016, 15:03 Uhr

In Erinnerung an den UN-Auslandseinsatz

150 frühere "Peacekeepers" kamen zum Jahrestreffen nach Güssing.
150 ehemalige UNO-Auslandssoldaten kamen in der Güssinger Montecuccoli-Kaserne zu ihrem Jahrestreffen zusammen. Die "Peacekeepers" aus ganz Österreich widmeten sich der Kameradschaftspflege und dem militärischen Gedankenaustausch.

An dem Treffen nahmen auch Landtagspräsident Christian Illedits, Bataillonskommandant Thomas Erkinger und Bürgermeister Vinzenz Knor teil.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
905
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 24.04.2016 | 14:58   Melden
905
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 25.04.2016 | 16:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.