25.04.2016, 13:21 Uhr

Klein und Groß halfen bei Olbendorfer Flurreinigung

(Foto: Gemeinde Olbendorf)
Viele Freiwillige taten sich zusammen, um das Olbendorfer Ortsbild zu verschönern und achtlos weggeworfenen Müll einzusammeln. Unterstützt wurden die Flurreinger von Kindern des Kindergartens und der Volksschule.

Nach getaner Arbeit konnten sich alle bei einer Jause stärken. Bürgermeister Wolfgang Sodl und Vizebürgermeister Florian Ohrenhofer bedankten sich für die Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.