02.09.2016, 17:15 Uhr

Ortstafeln dienen jetzt auch als Gemeindetafeln

Auf den Tafeln ist nun der Name der jeweiligen Ortschaft und darunter jener der Gesamtgemeinde angeführt.
Die neuen Ortstafeln von Burgauberg und Neudauberg geben nun auch den Namen der Gesamtgemeinde an. Unterhalb des jeweiligen Ortsnamens "Burgauberg" oder "Neudauberg" ist auf den neu aufgestellten Tafeln die Zusatzangabe "Gemeinde Burgauberg-Neudauberg" angebracht.

"An der Ortsgrenze zwischen Burgauberg und Neudauberg gab es bisher keine Ortstafeln", begründet Bürgermeister Franz Glaser die Entscheidung des Gemeinderats, die im Einvernehmen mit der Bezirkshauptmannschaft Güssing getroffen wurde. Die neuen Tafeln sollen auch als Identitätsfaktor dienen, dass beide Orte eine gemeinsame Gemeinde bilden.

Fünf Tafeln wurden neu aufgestellt, die bisherigen 17 Stück wurden durch Straßenmeisterei und Gemeinde ausgetauscht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.