13.06.2016, 16:21 Uhr

Schülerzahlen im Josefinum steigen kräftig an

Die private Neue Mittelschule "Josefinum" in Eberau entwickelt sich zum Erfolgsmodell. Laut aktuellem Anmeldungsstand wird die Schülerzahl von aktuell 99 auf 112 im kommenden Schuljahr steigen. Damit wird ein zusätzlicher Klassenraum notwendig.

Das Einzugsgebiet des Josefinums reicht über die Gemeinde hinaus bis Heiligenbrunn, Güssing, Deutsch Schützen und über die Grenze bis Steinamanger.

Ermöglicht durch:


Zu den Ortsreportagen aus Eberau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.