25.08.2016, 01:00 Uhr

Stegersbach vervierfacht Zahl der Urnenplätze

Zu den bestehenden 28 Urnenplätzen kommen 75 weitere hinzu.
Auf dem Stegersbacher Friedhof werden derzeit neue Urnenwände errichtet. Zu den bestehenden und bereits vollständig belegten 28 Grabstellen kommen 75 neue hinzu. Damit wird die Zahl der Urnenstellen annähernd vervierfacht.

"Die Nachfrage wird immer stärker. Für viele ist es ein Argument, dass sich später einmal niemand um die Grabpflege zu kümmern braucht", erzählt Bürgermeister Heinz Peter Krammer.

Ermöglicht durch:


Zu den Ortsreportagen aus Stegersbach
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.