06.06.2016, 09:56 Uhr

Acht Stegersbacher mit Einberufung

In der 1. Bundesliga mussten die Tigers zwei Niederlagen in der Linz und Salzburg einstecken.
Der Stegersbacher Inlineskater-Hockey Verein "Tigers" hat die Möglichkeit gleich acht Nationalspieler bei der kommenden Europameisterschaft im Oktober in Kroatien zu stellen. Daniel Brunner, Rudolf Gradinger, Matthias Guger, Dominik Prükler, Jonas Schuller und Felix Moser haben eine Einberufung für das erste von drei Trainingslagern bekommen.
Nach dem Trainingslager in Salzburg finden im August noch zwei weitere in Stegersbach statt.
Mit Alexander Bugnits und Felix Schmidt haben außerdem zwei U18 Spieler eine Einberufung für das österreichische U18 Nationalteam bekommen.

Doppelrunde ging verloren
Vergangenes Wochenende stand außerdem in der 1. Bundesliga eine Auswärts-Doppelrunde für die Tigers an. Doch die Stegersbacher brachten nicht die gewünschte Leistung auf den Platz und verloren zuerst mit 14:9 gegen Irish Moose Linz und dann 15:11 gegen die Dark Vipers aus Salzburg.
In der kommenden Woche gibt es beim Heimspiel gegen die 95ers jedoch bereits die nächste Chance zurückzuschlagen. Die Tigers befinden sich zurzeit auf dem zweiten Tabellenplatz der 1. Bundesliga.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.