18.09.2016, 22:44 Uhr

Tigers bereit für den Titel

Nur noch zwei Spiele trennen die Stegersbach Tigers vom Staatsmeistertitel. (Foto: Tigers)
Am kommenden Samstag trifft der Stegersbacher Inlineskater-Hockey Verein "Tigers" auf die "Dark Vipers" aus Salzburg. In der Best of Three-Serie geht es um den österreichischen Staatsmeistertitel. Wer zuerst zwei Siege hat gewinnt den Titel. Ob zuerst in Stegersbach oder Salzburg gespielt wird steht noch aus, jedoch haben die Stegersbacher Wahlrecht. "Wahrscheinlich starten wir auswärts, dann haben wir möglicherweise zwei Heimspiele. So erreichen wir auch mehr Fans.", erklärte Spielertrainer Andreas Freiberger die Überlegungen.
Mit Salzburg (siegten heute in Linz) kommt der "Wunschgegner" der Tigers. "Salzburg hat den selben Belag wie wir, das ist gut für uns.", führte Freiberger aus. Für ihn sind die "Dark Vipers" auch eher ein Kollektiv wie die Tigers und keine Mannschaft bestehend aus Einzelspielern. "Ich glaube die zwei besten Mannschaften sind im Finale.", erklärte Freiberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.