16.05.2016, 20:23 Uhr

Gasthaus Fandl vollzieht Generationswechsel

Zur Geschäftsübergabe von Gabriele Fandl (3.v.l.) an Sohn Martin Fandl (2.v.l.) gratulierte auch eine Abordnung der Wirtschaftskammer. (Foto: WKÖ)
Nach 27 Jahren hat Gabriele Fandl ihr Gasthaus in Steinfurt an Sohn Martin
übergeben. Dieser hat sich in der gehobenen Hotellerie und Gastronomie in Westösterreich einen Namen gemacht und wird seine Erfahrung auch im heimatlichen Traditionsgasthaus einbringen. Spezialitätentage zu Fisch, Steak und Moorochse oder neue Ideen wie eine Küchensafari und ein Bierkulinarium sollen die kulinarische Vielfalt der Region beleben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.