30.06.2016, 14:22 Uhr

Heugraben tritt Tourismusverband Güssing bei

Tourismusverbands-Obmann Gilbert Lang (Mitte) und Geschäftsführer Harald Popofsits (links) präsentierten mit Bürgermeister Josef Bauer (2. von rechts) sowie den Unternehmern Patrick Krammer und Maria Staber das Tourismuskonzept für Heugraben. (Foto: Tourismusregion Güssing)
Die Betriebe der Gemeinde Heugraben haben den Beitritt zum Tourismusverband der Region Güssing beschlossen. Damit wächst der Verband auf 19 Mitgliedsgemeinden. Zu Delegierten in den Tourismusverband wurden Patrick Krammer und Maria Staber gewählt.

Heugraben ist Anrainergemeinde des Naturschutzgebietes Auwiesen Zickental, dem größten Niedermoor im pannonischem Raum. Außerdem wird heuer die Privatbrauerei „Bierquelle Heugraben“ von Patrick Krammer eröffnet. Auch ein gemeinsames Tourismusprojekt mit den Nachbargemeinden Rohr und Kukmirn ist für 2017 in Vorbereitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.