15.07.2016, 11:15 Uhr

Musik von den Tanzhausgeigern & kostenloses Kinderprogramm

Wann? 23.07.2016 10:00 Uhr

Wo? Oberer Stadtplatz, 6060 Hall in Tirol AT
Hall in Tirol: Oberer Stadtplatz | Die Tanzhausgeiger – das sind Johanna Kugler und Hermann Haertel (Geige), Daniel Moser (Sopransaxophon, Flöten), Erna Ströbitzer (Kontra) und Simon Ackermann (Bassgeige) – musizieren mit viel Spielwitz und Risikofreude. Die Improvisationen der Melodiestimmen und die stark pulsierende Begleitung stehen im ständigen Austausch mit den Tänzern. Am liebsten schöpfen sie aus dem reichen Fundus der Ländler- und Csárdás- Musik. Die Tanzhausgeiger erwecken die Musik von den besten Musikanten ihrer Zeit, beispielsweise von den „Pfeiferlbuam“ Franz und Josef Steinegger oder der von Anna Maria Leyrsederin, Komponistin der ältesten Tanzmusikmelodien Bayerns. Auf ihren Reisen lernen sie die Musik lebender Meister kennen, wie die tänzerischen Melodien von Fodor Sándor und Varga Istvan aus Transsilvanien oder die feinen polnischen Walzer eines Stanislaw Witkowski. Der Verein TeenyWini veranstaltet ein kostenloses Kinderprogramm. Termin: Samstag, 23. Juli 2016, 10 bis 13 Uhr, Oberer Stadtplatz Hall in Tirol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.