09.10.2016, 20:07 Uhr

Sonderführung Hall360Tirol - eine virtuelle Zeitreise

Wann? 14.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Altstadt, 6060 Hall in Tirol AT
Hall in Tirol: Altstadt | Die Stadtarchäologie Hall in Tirol lädt zur Sonderführung Hall360Tirol – eine virtuelle Zeitreise und bietet die Möglichkeit dieses Projekt im Rahmen eines geführten Rundgangs mit Stadtarchäologen Dr. Alexander Zanesco kennenzulernen.

Termin: Feitag, 14.10.2016, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Unterer Stadtplatz 19, Tourismusverband Region Hall-Wattens
Tipp: Bringen Sie Ihre Tablets oder Smartphones mit


Von archäologischen Ausgrabungen in Hall blieben bisher als Dokumentation nur Medienberichte, Ausstellungen oder Publikationen. Mit dem neuen virtuellen Rundgang bietet die Stadtarchäologie Hall gemeinsam mit dem Haller Fotografen und Multimediadesigner Klaus Karnutsch faszinierende 3-D Einblicke in Halls Vergangenheit. Der virtuelle Rundgang gewährt jetzt, obwohl die Grabungen längst beendet und wieder zugeschüttet sind, Einblicke auf freigelegte Mauern und die Lage der Funde. In der Josefskapelle lassen sich beispielsweise das unterirdische Beinhaus mit tausenden Gebeinen, die barocke Adelsgruft und auch die Deckenfresken digital ansteuern. Bei den jeweiligen Stationen in Hall i.T. wurden Hinweistafeln angebracht um sich auch vor Ort, unmittelbar am Schauplatz, mittels QR-Code am Smartphone oder Tablet einzuloggen.

Aus dem Museum zurück zum Fundort

Erstmals ist es nun möglich auch vom Museum Stadtarchäologie Hall i.T. virtuell zum einzelnen Objekt und weiter zum einstigen Grabungsplatz, seinem eigentlichen Fundort, zu gelangen. Die Station Stadtarchäologie-Museum bietet zudem die Möglichkeit, ausgewählte Objekte von allen Seiten in 3D hautnah zu betrachten.

Bisher sind 7 Stationen fertig gestellt von denen eine Auswahl im Zuge des Stadtrundgangs vorgestellt wird.

- Stadtpfarrkirche St. Nikolaus
- Josefskapelle (Oberer Stadtplatz)
- ehemalige Stadttore Milsertor (bei Gasthaus Krippe) und Schergentor (Unterer Stadtplatz)
- Latrine in der Burg Hasegg (Burghof)
- ehemaliges Bastionsgebäude Unterer Stadtplatz (neuer Standort TVB Region Hall-Wattens)
- Museum Stadtarchäologie Hall
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.