17.04.2016, 21:16 Uhr

Tag der offenen Tür im Oldtimerclub

Maserati-Besitzer Robert ist seit seinem 11. Lebensjahr der Oldtimer-Leidenschaft verfallen.
Arzl (mr). Jahrelangen Traditionen folgend lud der Oldtimerclub Innsbruck auch heuer wieder zum Tag der offenen Tür. Rund um die Clubgarage wurden wieder zahlreiche gut gepflegte alte Fahrzeuge präsentiert. ImMittelpunkt stand diesmal das älteste Clubfahrzeug: Beim SWIFT (Baujahr 1914) handelt es sich um ein sehr rares Auto englischer Herkunft. Nachdem es in Österreich zudem nur mehr sehr wenige Fahrzeuge gibt, welche älter als 100 Jahre sind war dies gewiss ein seltener Anblick.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.