13.06.2016, 09:44 Uhr

Das FoRum feiert den zehnten Geburtstag

Die einwöchige Feier beginnt mit dem beliebten Rumer SommerKino. (Foto: Marktgemeinde Rum)
RUM. "Oftmals wurde ich von Vereinsvertretern angesprochen und auch mir selber fehlte ein entsprechendes Veranstaltungszentrum in unserer immer weiter wachsenden Gemeinde", erinnert sich der langjährige Bürgermeister Edgar Kopp. Von Anfang war klar, dass das Veranstaltungsgebäude im Zentrum der Gemeinde angesiedelt werden soll. Die Grundverhandlungen zogen sich über Jahre hin. Der Gemeinderat hatte so lange Zeit im Vorfeld mehrere Veranstaltungszentren zu besichtigen und Ideen für zu entwickeln.
Nach den Vorstellungen des Bürgermeisters und der Gemeinderäte sollte dieses Veranstaltungszentrum nach Innen und Außen bespielbar sein, eine Freifläche mit einem Veranstaltungsgarten, eine Tiefgarage, ein Cafe sowie ein ca. 1.000 m² großer Platz für Aufmärsche und Freiluftveranstaltungen haben.

Nach mühevollen Grundverhandlungen konnten dann endlich gemeinsam mit der Architektenkammer ein Jurywettbewerb ausgeschrieben werden. Die Jury entschied sich dann für ein Projekt zwei junger Tiroler Architekten Richard Freisinger und Hans Peter Gruber.
Das FoRum ist heute nicht mehr aus unserem Ortsbild wegzudenken, und ist inzwischen zu einer bedeutenden Begegnungsstätte geworden.
Der Saal ist fast jedes Wochenende mit Veranstaltungen wie Bällen, Festen, Ausstellungen, Sommerkino, Theateraufführungen und Kabaretts ausgebucht.
Es sind schon viele berühmte Künstler dort aufgetreten, unter anderem Viktor Gernot, Roland Düringer, Wolfgang Ambros und Christina Stürmer.
In der Zeit von 11. bis 17. Juli 2016 bis feiert Rum gebührend das 10-jährige Bestehen des FoRum's mit einem einwöchigen vielseitigen Programm für Jung und Alt.

Programm

Montag, 11.07.: Sommerkino "Ein Mann namens Dave"
Dienstag, 12.07.: Sommerkino "Spotlight"
Mittwoch, 13.07.: Open Air Sommerkabarett, Moderation Alex Kröll mit Luis aus Südtirol, Daniel Lenz und Markus Koschuh, Eintritt 15 €
Donnerstag, 14.07.: Jubiläumsnacht, Moderation Alex Kröll mit einem butem Programm aus 10 Jahre FoRum, Eintritt 15 €
Freitag 15.07.: Sommerkino "Dschungelbuch"
Samstag, 16.07.: Sommerkino "Er ist wieder da"
Sonntag, 17.07.: Open-Air-Frühschoppen mit Kinderfest, 10.30-16 Uhr: 2 Hüpfburgen, 12.30-16 Uhr: Kinderanimation mit Zwerglparadies Nimma's, Mitmachzirkus, Bobbycar-Parkour, Kinderschminken & Glitzertattoos, 10.30 Uhr: Tiroler Echo, 12 Uhr TV D'Nordkette, 12.30 Tiroler Echo, 13.30 Uhr: Plankton, 17 Uhr Ende der Veranstaltung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.