05.08.2016, 09:52 Uhr

Deutscher Maler unterrichtete in Rum

v.li.: Prof. Piotr Sonnewend, Irene Müllner (mit ihrem eigenen Bild), GR Sabine Hölbling, Helmut Sailer, Vzbgm. Romed Giner (Foto: Giner)
RUM. Der bekannte deutsch/polnische Künstler Prof. Piotr Sonnewend veranstaltete ein viertägiges Zeichen-Seminar im Atelier Helmut Sailer in Rum. Eine von Prof. Sonnewend bevorzugte seltene Graphit-Technik und grundlegende künstlerische Aspekte wurde den Teilnehmern in praktischer Form präsentiert.
Die Gruppe von 10 interessierten Teilnehmern waren von der neuen Technik begeistert und haben selbst mehrere großformatige Bilder/Zeichnungen angefertigt.

Vizebürgermeister Romed Giner und Kulturreferentin Sabine Hölbling ließen es sich nicht nehmen den Professor persönlich im Atelier Helmut Sailer zu begrüßen.
Die Teilnehmer freuen sich schon auf das nächste Treffen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.