29.05.2016, 17:52 Uhr

Reise ins Blaue

Die Reise ins Blaue endete auf der Gröbleralm in Mittenwald.

Beim Aldranser Seniorenbund hat die Ausflugssaison mit einer Fahrt mit unbestimmtem Ziel begonnen.

Seniorenbund-Obfrau Leni war die Einzige, die den Endpunkt der ersten Ausflugsfahrt der Aldranser SeniorenInnen kannte, hatte sie doch selbst das Ziel ausgesucht. Voll Neugier bestiegen daher rund 50 Damen und Herren den Reisebus, der sie schnurstracks über die Grenze ins nah gelegene Bayern brachte. Doch bereits in Mittenwald war Endstation, dort winkte den SeniorenInnen die Gröbleralm, welche trotz Wetterpechs problemlos erreicht wurde. Das vorzügliche Mittagessen auf der Alm entschädigte für die fehlende Wandergelegegenheit und gab Kraft für den zweiten Teil der Reise. Zurück in Mittenwald besuchten die SeniorInnen das bekannte Geigenbaumuseum. Vor der Heimfahrt gabs dann noch Kaffee und Kuchen in einem nahegelegenen Cafe. Im Gegensatz zur ersten Reise kennen die meisten Mitglieder das Ziel der zweiten Reise zum Pragser Wildsee in Südtirol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.