10.10.2016, 10:43 Uhr

Absam ehrte ehemalige Gemeinderäte

Andrea Heinrich bekam das Verdienstzeichen der Gemeinde Absam verliehen.
ABSAM. Bei den Gemeinderatswahlen im Februar gab es einen großen Wechsel. Viele Gemeinderäte traten nicht mehr an oder wurden nicht mehr gewählt. Zum Dank für ihren langjährigen Einsatz für die Gemeinde wurden sie bei einer Feier im Landgasthaus Bogner geehrt.
"In der Politik können nicht immer alle der gleichen Meinung sein. Aber im Gemeinderat bemühen wir uns immer einen Ausgleich zu finden und alles auszudiskutieren. Gemeinsam haben wir alle für Absam sehr viel weitergebracht", dafür danke ich allen ehemaligen und aktiven Gemeinderäten", meinte Bgm. Arno Guggenbichler. Augenzwinkernd bedankt eich Guggenbichler auch bei den Ehegatten und Lebensgefährten der Gemeinderäte, "die so viel Geduld haben, wenn ihre Partner wieder einmal nicht daheim sind, weil sie politisch unterwegs sind".
Eine besondere Ehre wurde den ehemaligen Gemeinderäten Andrea Heinrich und Josef Zanon zu teil. Heinrich bekam das Verdienstzeichen, Zanon das Ehrenzeichen der Gemeinde Absam verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.