21.07.2016, 10:12 Uhr

50-jähriges Klassentreffen

(Foto: KK)
Auf den Tag genau vor 50 Jahren, am 9.Juli 1966, erhielten die Schülerinnen der 4.a und 4.b Klasse der damaligen Mädchenhauptschule Hartberg des Jahrgangs 1965/66 ihr Abschlusszeugnis. Diesen Umstand nahmen die Organisatorinnen Luise Ziermann und Gerti Berghofer zum Anlass, um ein Klassentreffen zu organisieren. Zahlreiche ehemalige Schulkameradinnen trafen sich in Eggendorf bei Hartberg zu einem gemütlichen Beisammensein. Besonders groß war die Freude, eine Schulfreundin zu treffen, die über 40 Jahre in Teheran lebte. Viele Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit wurden ausgetauscht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.