29.08.2016, 08:21 Uhr

Augustini Straßenfest 2016: Ganz Fürstenfeld in Jahrmarktstimmung

Alles Augustini: Die Organisatoren des Augustini Straßenfestes freuten sich über die ausgelassene Stimmung und zahlreiche Besucher. (Foto: KK)

Gaukler, Straßenkünstler und Musiker lockten auch beim diesjährigen Augustini Straßenfest Tausende nach Fürstenfeld.

Als absolutes Highlight der Augustini Festtage zog es wieder tausende Besucher in das Zentrum der Thermenhauptstadt, um sich von Gaukler, Schaustellern und Straßenkünstler beim traditionellen Augustine Straßenfest in eine andere Welt entführen zu lassen. Neben edlen Tropfen im Weindorf und feinsten Schmankerl am Augustinerplatz durch heimische Kulinariker, wurde auch ein abenteuerliches Programm für die Kleinsten geboten. Am Ertlberg warteten Bogenschießen, Streichelzoo, Ponyreiten und Co. - organisiert durch die Pfadfindergruppe Fürstenfeld - auf die kleinen Abenteurer.
"Durch das bunte Rundumangebot von Kulinarik über Musik bis Kinderanimation, ist das Straßenfest, zum ganz besonderen Publikumsmagneten geworden", freute sich auch Veranstalter Josi Thaller über den großen Erfolg zur Belebung des Stadtzentrums.
Musiker und Band sorgten mit Jazz, Rock, Pop, Volks- und Country Musik für beste Stimmung bei den Gästen. Neben dem Tom Rohm Trio heizten auch die Übersbacher, der Streetview Dixieclub sowie Pauli & Sperrmüll-Franz dem Publikum so richtig ein. Für einen krönenden Abschluss gab es von "The Beatles Double Group", die mit ihren Songs schnell die Tanzfläche füllte.
0
1 Kommentarausblenden
2.712
Franz Lang aus Hartberg-Fürstenfeld | 29.08.2016 | 14:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.