03.06.2016, 15:08 Uhr

Bäckerwiesenweg ist ab sofort Wohnstraße

Neue Wohnstraße: Vertreter der Stadtgemeinde und des Bauamtes mit Anrainern des Hartberger Bäckerwiesenweges.
Vor rund einem Jahr stellten mehrere Bewohner des Hartberger Bäckerwiesenweges an die Gemeinde das Ansuchen, Möglichkeiten zur Verkehrsberuhigung zu eruieren. In Form eines Bürgerbeteiligungsprozesses wurde nun aus der viel befahrenen Straße eine Wohnstraße, in der nur mehr das Zu- und Abfahren zu den Häusern bzw. zu den gekennzeichneten Parkplätzen erlaubt ist. „Diese Maßnahme kommt vor allem den vielen kleinen Kindern in dieser Straße zugute“, freute sich Vizebürgermeister Marcus Martschitsch anlässlich der offiziellen Präsentation. Sein Dank galt allen Beteiligten, die zum Gelingen dieses ambitionierten Vorhabens beigetragen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.