20.06.2016, 12:57 Uhr

Bezirkssingen mit Chorjubiläum in Hartberg

Bezirkssingen: Der Bezirks-Männerchor mit Chorleiter Gerhard Nestler im Bundesschulzentrum Hartberg. (Foto: Zugschwert)
Im Bundesschulzentrum Hartberg fand das Bezirkssingen des Steirischen Sängerbundes statt, mit dem der veranstaltende Verein MGV Hartberg auch sein 135-jähriges Bestehen feierte. Obmann Gerhard Pichler konnte zu dieser Festveranstaltung Bürgermeister Karl Pack, LAbg. Lukas Schnitzer, den Obmann des Steirischen Sängerbundes, Alfred Hudin sowie fünf Männer- und sieben Gemischte Chöre und als Gastchor den MGV Stallhofen begrüßen. Die sängerischen Darbietungen quer durch die Chorliteratur spiegelten das hohe Niveau und die Freude am Singen der mehr als 200 Teilnehmer wider.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.