05.09.2016, 07:31 Uhr

Dienersdorf: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Beim Zusammenstoß zweier Personenkraftwagen wurde Sonntagnachmittag, 4. September 2016, eine Person schwer und eine weitere Person leicht verletzt. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Gegen 14.25 Uhr lenkte eine 81-Jährige aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld ihren Pkw auf einer Gemeindestraße in Richtung B54. Im Kreuzungsbereich Dienersdorf wollte sie in Richtung Hartberg abbiegen. Dabei dürfte sie den auf der B54 in Richtung Kaindorf fahrenden Pkw eines 33-Jährigen aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld übersehen haben, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die 81-Jährige wurde im Landeskrankenhaus Hartberg stationär aufgenommen, der 33-Jährige konnte das Krankenhaus bereits wieder verlassen.

Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.