14.05.2016, 09:16 Uhr

EKIZ Fürstenfeld lud zur Lama-Familienwanderung

Die Lama-Familienwanderung des EKIZ Fürstenfeld velief vollkommen spuckfrei. (Foto: EKIZ Fürstenfeld)
"Ist der Ruf mal ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!" Denkste! Die Lamas wurden ihrem Ruf nicht gerecht, sie spuckten Niemandem voll ins Gesicht. Und das ist gut so, denn so wurde die erste Lama-Familienwanderung des Eltern Kind Zentrums Fürstenfeld samt Sonnenschein und guter Laune genossen. Vom Baby bis zur Oma waren am schönen Elfenhof in Neusiedl bei Güssing alle mit Begeisterung dabei.
Es wurde fleißig gestreichelt, gefüttert, bestaunt und natürlich gelacht.
Für den Herbst ist eine weitere Familien-Lamawanderung geplant.

Zahlreiche Aktivitäten

Bis dahin bietet das EKIZ zahlreiche weitere Aktivitäten für (werdende) Familien an.
Etwa das Matsch&Gatsch Familienfest am Sonntag, 12. Juni, oder das Kleinkindschwimmen in der Therme Loipersdorf; Vorträge: Ermutigen statt kritisieren am Mittwoch, 25. Mai, Geburtsvorbereitungskurs für Paare - jeden 1. Sonntag/Monat, nächster Termin am 4. Juni. Infos auf der Homepage: http://www.ekiz-fuerstenfeld.at/
Das aktuelle Programm gibt es zum Downloaden oder wird sehr gerne zugeschickt.
Auf dem Laufenden bleiben kann man auch via facebook und WhatsApp-Gruppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.