29.08.2016, 11:38 Uhr

Erlebnis "Garteln" mit Karl Ploberger

Blumig: In Großwilfersdorf ließ Karl Ploberger (2.v.l.) das Publikum einen Blick in seinen Garten werfen und gab nützliche Tipps und Tricks rund ums Gartenjahr.

Der Gartenexperte informierte in Großwilfersdorf.

"Das Schöne am Garten ist, dass er das ganze Jahr attraktiv ist", leitete Biogärtner Karl Ploberger seinen Vortrag ein. Noch duftend und blühend imposant geschmückt vom vorangegangenen Blumenschmuckbewerbs, bot die Haas Halle in Großwilfersdorf ein prächtiges Ambiente für die zahlreichen Gartenfans, um sich Tipps und Tricks von ORFs Gartenexperten zu holen. Mit floralen Leckerbissen führte Ploberger mittels Powerpoint-Präsentation durch das Gartenjahr. Das Erlebnis Garten würde, so der Experte heute wieder verstärkt ins Zentrum rücken. "Die Leute möchten wieder erleben woher das Obst und Gemüse kommt."

Florale Trends

Neben neuesten Trends und Blumenkreationen wie "Dream Touch" oder "Vaya con Dios", die diesen Herbst auf den Markt kommen, präsentierte Ploberger auch sein neuestes Buch. Unter dem Titel "Best of. Der Garten für intelligente Faule", das neben einem Grundkurs zum biologischen Gärtnern auch 80 Fragen rund um den Garten sowie Erste Hilfe Tipps bei Pflanzen bietet. Erhältlich ist das 270 Seiten Werk im Buchhandel um 24,95 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.