16.04.2016, 10:01 Uhr

Frühjahrsputz in St. Jakob

Die Leitung von Volksschule und Kindergarten mit den Kindern und Bergwachtkameraden nach der Aktion. (Foto: J. Zingl)
Die Gemeinde St. Jakob im Walde war beim großen steirischen Frühjahrsputz 2016 durch die Berg- u. Naturwacht und die Volksschule vertreten. Die Volksschule unter der Leitung von Dir. Luef war mit 24 Kindern, zwei Lehrpersonen, und zwei Bergwachtkameraden am Naturlehrpfad unterwegs, vier Säcke Müll wurden gesammelt. Von der Berg- u. Naturwacht waren 12 Personen mit zwei Traktoren unterwegs und haben im Gemeindegebiet ca. 40 Straßenkilometer von Müll befreit, der achtlos zurückgelassen wurde. Insgesamt wurden 15 Säcke Müll gesammelt und fachgerecht entsorgt. Einsatzleiter Franz Hatzl bedankte sich besonders bei den Schulkindern und Lehrpersonen für die vorbildliche Mitarbeit, sowie bei den Berg- u. Naturwächtern für ihren Einsatz. Von der Gemeinde gab es zum Abschluss eine Jause.
Danke an Alle für dieses Fleckerl „Saubere Steiermark“.

Bericht: Ortseisatzleiter Franz Hatzl
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.