29.05.2016, 10:10 Uhr

Geschäftseinbruch in Fürstenfeld

(Foto: KK)
Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Samstag, 28. Mai 2016, die Glastüre eines Geschäftes ein und stahlen zahlreiche Mobiltelefone.
Die unbekannten Täter schlugen in der Zeit zwischen 18 und 8 Uhr mit einer mitgebrachten Spitzhacke (Krampen) die Eingangstüre zu dem Geschäft in einem Einkaufszentrum ein und gelangten so in die Geschäftsräume. Zuvor hatten sie mehrere Reklametafeln offenbar als Sichtschutz im Halbkreis um die Eingangstüre aufgestellt. Die Täter stahlen eine derzeit unbekannte Anzahl hochwertiger Mobiltelefone. Das Einbruchswerkzeug ließen sie am Tatort zurück. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.