03.06.2016, 12:52 Uhr

Goldene Hits und Auszeichnung beim Konzert

Mit einer breiten Musikpalette beeindruckte der Musikverein Burgau.

Der Musikverein Burgau lud zum traditionellen Konzert.

Hörgenuss vom Feinsten bot auch dieses Jahr das traditionelle Konzert des Musikvereins Burgau. Viele Besucher folgten der Einladung und lauschten den Klängen und machten die Veranstaltung zum vollen Erfolg.
Unter den Konzertbesuchern fanden sich auch Gregor Löffler, Bürgermeister aus Burgau, Franz Glaser, Bürgermeister aus Burgauberg, sowie eine Abordnung des Gemeinderates. Auch einige Ehrengäste aus dem Bezirk, wie Bezirkskapellmeister Alfred Reiter und Bezirksobmann Karl Hackl mit Stellvertreterin Theresa Matzer folgten der Einladung.

Mit einer breiten Palette an ausgewählten Stücken führte der Musikverein das Publikum durch eine nationale und internationale Musikgeschichte. Von "Drumbo" über "Star Wars" bis hin zu "STS- Medley" war für jeden Geschmack etwas dabei.
Im Zuge der Veranstaltungen wurde auch eine Ehrung vorgenommen. Für seine 40-jährige Tätigkeit als Schlagzeuger des Musikvereins wurde Johann Poller mit dem Ehrenzeichen in Silber und Gold ausgezeichnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.