14.03.2016, 13:41 Uhr

"Gott & Söhne" zu Gast bei „Kultur im Wirtshaus"

Gott und Söhne: Thomas Stipsits (l.) und Manuel Rubey waren bei Waltraud und Franz Schwammer zu Gast. (Foto: KK)
PINGGAU. Wenn „Gott & Söhne“ zu Besuch kommen, ist freilich der Saal des Gasthofes Schwammer in Dechantskirchen zu klein. Passendes Ersatzquartier bot das Veranstaltungszentrum Pinggau. Und genau dort fand der Besuch statt. Es war in der Tat ein göttlicher Abend mit Manuel Rubey und Thomas Stipsits, der bereits zum zwölften Mal zu Gast bei den Schwammers war. Und das Publikum war einmal mehr restlos begeistert. Nächster Gast im Kulturprogramm von Familie Schwammer ist Mike Supancic, der am Samstag, 9. April, mit seinem aktullen Programm „Im Jenseits ist die Hölle los“ nach Dechantskirchen kommt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.