18.04.2016, 09:31 Uhr

„Hostienwerkstatt“

Die Hostien für die Erstkommunion wurden von den Kindern selbst gebacken und ausgestochen.
Eifrigst waren die Erstkommunionkinder der Volksschule Wenigzell bei der Sache. Mit ihrer Religionslehrerin Sieglinde Kern haben die Kinder selbst ihre Hostien angefertigt. Diese selbst gemachten Hostien werden die Kinder am Tag ihrer Erstkommunion auch zum ersten Mal als Leib Christi aus der Hand des Priesters empfangen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.