31.03.2016, 17:31 Uhr

Kaffee von höchster Qualität in Hartberg

Short Black mit Qualitätssiegel: Günther Bohuslav und Christiana Hribernik im Kreis der Gratulanten, an der Spitze Prof. Leopold J. Edelbauer.

Die Kaffeerösterei-Café „Short Black“ erhielt das Gütesiegel der österreichischen Qualitätsröster.

Günther Bohuslav, der seit Mai 2015 gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Christiana Hribernik in der Hartberger Presslgasse die Kaffeerösterei und das Café „Short Black“ betreibt, wurde in die Vereinigung der Österreichischen Qualitätsröster aufgenommen. Siegel und Urkunde wurden im Rahmen einer kleinen Feier vom Präsidenten des österreichischen Kaffeeinstitutes in Wien, Leopold J. Edelbauer, und vom Sprecher der österreichischen Qualitätsröster, Markus Madar, verliehen. Seitens der Stadtgemeinde gratulierten Vzbgm. und WK-Regionalstellenleiter-Stellvertreter Marcus Martschitsch und die Leiterin des Stadtmarketings Rita Schreiner.
Diese Vereinigung von unabhängigen Röstereien verpflichtet sich zur Einhaltung strenger Qualitätskriterien: Geröstet werden ausschließlich 100 Prozent Arabica-Kaffeebohnen in sorgfältiger „Wiener Röstung“, die der österreichischen Kaffeerösttradition von 1685 entspricht. Kaffee wird nicht gespritzt, enthält keine Geschmacksverstärker, wird nicht mit Dampf angereichert und ist mit dem Röstdatum versehen. Nur wer diese sechs Kriterien erfüllt, kann den Qualitätsröstern beitreten und bekommt als Kennzeichnung das Gütesiegel der „Österreichischen Qualitätsröster". „Der Konsument kann sich beim Kauf eines Produkts der Qualitätsröster sicher sein, Bohnen bester Qualität zu erhalten“, so Prof. Edelbauer in seiner Laudatio.

Im „Short Black“ werden nahezu täglich 20 Sorten feinste Arabica-Kaffeebohnen aus allen Erdteilen zur Perfektion geröstet. Da jede Sorte ihre eigene optimale Röstung benötigt, um das spezielle Etwas in die Tasse zu bringen, ist eine eigens von Hand gefertigte Trommelröstmaschine im Einsatz. Im „Short Black“ werden die Bohnen nur schonend und langsam auf den Punkt geröstet und stehen danach zum Verkauf bereit.
Günther Bohuslav und Christiana Hribernik haben sich ein lang gehegtes Hobby zur Berufung gemacht und bewirten gemeinsam Kaffeeliebhaber und alle jene, die einfach nur das Köstliche lieben, und das noch in einer gemütlichen, ja fast privaten und harmonischen Atmosphäre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.