26.06.2016, 12:57 Uhr

Landjugend-Bezirk Fürstenfeld lud zur Generalversammlung

Unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste fand die Generalversammlung des Landjugend-Bezirks Fürstenfeld statt. (Foto: Landjugend Bezirk Fürstenfeld)
Wenn der Landjugend-Bezirk Fürstenfeld zur Generalversammlung lädt, ist mit einer illustren Gästeschar zu rechnen. Neben zahlreichen Mitgliedern aus den Ortsgruppen des Bezirks konnte Bezirksobmann Stefan Kohl auch Ehrengäste wie Landwirtschaftskammersekretär Ferdinand Kogler, Bezirksbäuerin-Stv. Anneliese Kutschera, Landesobmann Johannes Fiedler und Bezirksbetreuerin Andrea Zingl begrüßen. Besonders kreativ war der Tätigkeitsbericht gestaltet. Mittels eines Films wurde der Landjugend-Bezirk Fürstenfeld und seine vielfältigen Aktionen und Projekte vom Tanzkurs bis über den Austausch mit dem Landjugend-Bezirk Bruck an der Mur vorgestellt. Stefan Kohl: "Unser Landjugend-Bezirk zeichnet sich durch seine aktiven Ortsgruppen aus, die das Brauchtum erhalten, Traditionen hochleben lassen aber auch in den Gemeinden mithelfen und Projekte verwirklichen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.