02.08.2016, 09:47 Uhr

Neue Chance durchzustarten

Großes Engagement zeigten die Teilnehmerinnen des Fachkurses der zam Regionalstelle Oststeiermark. (Foto: zam Oststeiermark)

15 Frauen absolvierten mit großem Engagement den Fachkurs Office und Grundlagen Technische Redaktion.

Die Arbeitslosigkeit in der Steiermark ist auf einem sehr hohen Niveau.
Die zam Regionalstelle Oststeiermark ist seit Jahren aktiv, der Arbeitslosigkeit von Frauen der Region Oststeiermark durch umfassende Schulungen entgegen zu wirken. Die Ausbildungen werden vom AMS Steiermark finanziert und sind für die Frauen kostenlos.
In den letzten 5 Monaten wurden 15 arbeitslose Frauen aus dem Bürobereich in einem Fachkurs Office & Grundlagen Technische Redaktion auf aktuelle Anforderungen des Arbeitsmarktes in diesem Berufsfeld geschult. Neben den Fachinhalten Korrespondenz, Business Englisch, Bestellwesen, Kalkulation und EDV wurden die Frauen mit den Inhalten Technisches Zeichnen inkl. AutoCAD, Grundlagen Qualitätsmanagement, ÖNormen, Basiswissen Metalltechnik und Technische Dokumentation auch auf eine Tätigkeit im Bereich der Technischen Redaktion geschult.
Die Ausbildung wurde in Kooperation mit dem bfi Gleisdorf und dem TTZ Weiz durchgeführt.
Neben den Theorieinhalten wurde das erlernte Wissen in betrieblichen Praktika erprobt.
Das große Engagement der Teilnehmerinnen führte zu einem ausgezeichneten Abschluss der Ausbildung. Einige Absolventinnen sind schon in einem fixen Dienstverhältnis, einige warten noch darauf, ihr frisch erworbenes Können für ein Unternehmen gewinnbringend einsetzen zu dürfen.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsmodellen vom zam Oststeiermark unter:
Tel. 03112/7720-0 bzw. office@zam-oststeiermark.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.