22.06.2016, 13:58 Uhr

Neuer Universaltraktor für die LFS Kirchberg

Johann Pux, Steyr-Verkaufsleiter Franz Thaller, Dir. Roman Bruckner und Steyr-Gebietsrepräsentant Johann Verhounig (v.l.).
Ein Traktor der Marke Steyr 4095 Kompakt Profi ergänzt ab sofort den Fuhrpark der land- und forstwirtschaftlichen Fachschule Kirchberg am Walde. Der leichte und wendige Universaltraktor mit 99 PS, der für ein Jahr geleast wurde, entspricht dem neuesten Stand der Technik und ist unter anderem mit einer Klimaanlage, Fronthydraulik, Frontzapfwelle, Druckluftbremsanlage und elektronischer Hubwerksregelung ausgestattet. „Ein ideales Arbeits- und Lerngerät für unsere Schüler“, freuen sich LFS Kirchberg-Direktor Roman Bruckner und Landtechnik-Lehrer Johann Pux. Ausgeliefert wurde der Traktor von Stahlbau und Landmaschinen Grabner in Hartberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.