23.04.2016, 19:41 Uhr

Paul Pizzera voll in Fahrt!

Auf Einladung der Kulturinitiative Wenigzell (Obfrau Ursula Holzer) begeisterte Paul Pizzera mit kabarettistischer Höchstleistung.
Mit einer grandiosen Darbietung seines Kabarettprogrammes „Sex, Drugs & Klei´n Kunst“ begeisterte der berühmte Kabarettist Paul Pizzera die Besucher in der ausverkauften Vorstellung im Turnsaal der Volksschule Wenigzell.
Zu dieser hervorragenden Vorstellung begrüßte die Obfrau der Kulturinitiative Wenigzell Ursula Holzer nicht nur Bürgermeister Herbert Berger, die Wenigzeller Ärztin Dr. Elena Steinu sondern auch die Fußballer der österreichischen U15 Nationalmannschaft.
Messerscharfe Pointen zu verschiedenen Themen wie Lüge, Ehrlichkeit, Familie oder Treue rissen die vielen Besucher zu wahren Begeisterungsstürmen hin. Exzellent waren seine musikalischen Vorträge mit unvergleichbaren gesanglichen Höchstleistungen. Steirischer Dialektlieder wurde ebenso dargeboten wie eine englischsprachige Unterhaltung eines Liebespärchens mit Liedtiteln. Ein klassischer Rap durfte natürlich auch nicht fehlen. Autogramme oder Selfies waren wahrlich begehrt. Den über 500 Besuchern an dem schon lange ausverkauften Abend wird dieser Kabarettabend sicherlich als ein kultureller Höhepunkt in Erinnerung bleiben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.