31.08.2016, 10:41 Uhr

16. MTB-Halbmarathon in St. Jakob im Walde

(Foto: KK)
Am Sonntag, 18. September, steht St. Jakob im Walde wieder ganz im Zeichen des Mountainbike-Halbmarathons. Das Rennen findet heuer bereits zum 16. Mal statt. Unter dem Motto „für jeden der Rad fahren kann“ wird in den verschiedensten Klassen, darunter U7 bis Senioren, E-Bike, Hobby- und Rennklasse gestartet. Die MTB-Arena befindet sich beim Gasthof Orthofer (Joglland-Langlaufarena). Nennschluss ist der 12. September 2016, im Nenngeld enthalten sind unter anderem eine Radhose oder ein Essens- und Getränkebon (15 und 30 km-Distanz) bzw. ein Überraschungsgeschenk für die geringeren Distanzen. Im Rahmenprogramm warten eine Karateshow und eine Hüpfburg.
Nennschluss ist am 12. September, die Strecke ist bereits zur Besichtigung freigegeben. Alle Infos auf www.mtb-stjakob.at

alle Fotos: KK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.