28.07.2016, 08:16 Uhr

Bereicherung fürs Fußballcamp

Christian Waldl (Mitte) mit Andreas Glaser, Michael Grasser, Roland Brandner und Nico Binder (v. l.). (Foto: KK)
Der derzeitige Fürstenfeld Trainer Mag. Christian Waldl, der seit vielen Jahren auch als Chefcoach beim Hartberger Fußball Nachwuchscamp fungiert, hat heuer unter seinem 28-köpfigen Trainerstab beim Camp in Hartberg mit Andreas Glaser, Michael Grasser, Roland Brabdner und Nico Binder auch vier Spieler aus seinen eigenen Reihen beim Fürstenfelder Sportklub. Glaser und Grasser waren schon einige Male dabei, Binder und Brandner sind Camp-Trainer-Neulinge. "Alle vier wollen einmal im Nachwuchstrainerbereich tätig werden. Sie sind eine Bereicherung fürs Camp und können einmal in dieses Metier hinein zu schnuppern", sagt Waldl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.