08.08.2016, 07:03 Uhr

Erfolgreiche Aufholjagd des FSK

Mario Krammer (l.) traf für den FSK mit einem Freistoß in die Kreuzecke. (Foto: KK)

Die tolle Moral der Waldl Truppe wurde in Bad Gleichenberg mit einem Punkt belohnt.

Lange zeit sah es für den Fürstenfelder Sportklub im Landesligamatch in Bad Gleichenberg nicht nach einem Punktezuwachs aus, denn die Gastgeber lagen nach 14 Minuten mit 2:0 in Front. Mario Krammer konnte zwar mit einem Freistoß genau in die Kreuzecke auf 1:2 verkürzen, als Kaufmann den FSK Keeper Michael Grassmugg mit einem Heber von der Mittellinie überraschen konnte, war der alte Abstand wieder hergestellt (34.). Danach war es immer wieder Beslic, der die Bad Gleichenberger Abwehr in Verlegenheit brachte, einmal blieb bei einer harten Attacke am FSK Stürmer im Strafraum auch die Schiri Pfeife stumm. Im Finish wurde der Kampfeswille aber belohnt, Michael Goger (84.) und der erst kurz zuvor eingewechselte Armin Flatscher (90.) sorgten noch für den 3:3 Ausgleich und einen verdienten Punkt für den FSK. Der Fürstenfelder Sportklub empfängt am Freitag, 12. August, um 19 Uhr den SV Wildon.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.