23.05.2016, 19:38 Uhr

Frieszl siegte in Sedlcany

Erwin Frieszl jun. Siegte beim Zonen EM-Lauf in Tschechien. (Foto: Peter Solcik)
Der Rohrbacher Rallye-Crosser Erwin Friesl jun. war beim Zoneneuropameisterschaftslauf in Sedlčany (Tschechien) in der Klasse bis 1600 ccm der Super Touringcars nicht zu schlagen. Frieszl dominierte auf seinem 206 Peugeot Kit Car (-1600 ccm) mit zweimaliger Bestzeit das Training. In den Vorläufen landete er auf den Plätzen drei und vier, ehe er im dritten Vorlauf mit einer gebrochenen Radaufhängung liegen blieb. Da arbeitete das Serviceteam perfekt und im Seminfinale markierte Frieszl wieder Bestzeit. Im Finale schlug er eneut zu und siegte in der Klasse bis 1600ccm, in der Klasse bis 2000 ccm holte er sensationell Platz zwei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.