10.08.2016, 07:58 Uhr

Horvath und Riedenbauer in Amsterdam

Hannes Riedenbauer lief in Amsterdam stark. (Foto: KK)
TSV Hartberg Leichtathletik Sektionsleiter Walter Horvath und Hannes Riedenbauer gingen beim Brooks 10 K Champions Run in Amsterdam, der im Rahmen der Leichtathletikeuropameisterschaften 2016 durchgeführt wurde, an den Start. Hannes Riedenbauer belegte Gesamtrang 79 in 36:30 Minuten. Walter Horvath kam in 1:03:24 auf Rang 8005 von 12010 Finishern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.