19.04.2016, 15:15 Uhr

Jakob Glatz steirischer Meister

Jakob Glatz (re) errang in Hausmannstätten den steirischen U18 Titel. (Foto: KK)
Die Judoka des Bezirkes Hartberg – Fürstenfeld landeten bei den steirischen Judomeisterschaften U12 und U18 in Hausmannstätten schöne Erfolge. In der Kategorie U18 bis 66 kg wurde Jakob Glatz der Favoritenrolle gerecht. Er besiegte alle Kontrahenten vorzeitig mit Ippon. Jakob Glatz konzentriert sich nun voll und ganz auf sein diesjähriges großes Ziel, die Qualifikation für Europameisterschaften im Juli in Vantaa (Finnland). Start einer internationalen Qualifikations-Turnierserie ist in Teplice in Tschechien. In der Kategorie U12 holte Alexander Falk (TSV Hartberg) Bronze, David Reichmann (Friedberg - Pinggau) belegte Platz 5.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.