08.07.2016, 22:44 Uhr

Martin Salentinig

Der Hartberg Verteidiger war beim Test gegen Amstetten verletzt zum Zuschauen verdammt. Im Cup gegen Gleisdorf wird er wieder dabei sein. Mehr Bilder unter www.woche.at.

Neben Martin Salentinig saßen bei Hartberg auch Philipp Lembäcker und Daniel Gremsl verletzt auf der Tribüne. Lembäcker arbeitet an seinem Comeback und wird in einigen Wochen so weit sein. Bei Daniel Gremsl sieht es nicht gut aus, er laboriert an einer Schambeinverletzung und dürfte länger ausfallen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.