17.05.2016, 13:06 Uhr

Meisterstück von Lafnitz II

Lafnitz II lieferte in Stubenberg das Meisterstück zum Titel in der Gebietsliga Ost. Mehr Bilder auf www.woche.at (Foto: KK)
Als einer der wenigen Vereine in der Steiermark schaffte SV Licht Loidl Lafnitz II in der neuen Liga den Durchmarsch. Im Vorjahr schaffte die zweite Mannschaft des Regionalligisten SV Licht Loidl Lafnitz den Aufstieg in die Gebietsliga Ost. In dieser Saison lieferten sie bereits vier Runden vor dem Ende der Punktejagd mit einem 2:1 Sieg in Stubenberg das Meisterstück. Nach der 1:0 Führung durch Markus Ried und dem Ausgleich durch Grabner besorgte Andreas Lackner den Siegestreffer. Lafnitz II liegt mittlerweile bei noch drei ausstehenden Partien 16 Punkte vor dem Zweitplatzieren Strallegg und kann nicht mehr eingeholt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.