09.06.2016, 12:54 Uhr

Prolactal sponsert TSV Fußball

Obmann Jürgen Rindler und Marketingleiter Johann Gremsl mit Prolactal-GF Johann Tanzer (Mitte).

Die Hartberger Kicker starten mit einem Hauptsponsor aus der Region in die Saison 2016/17.

„Wir haben in den letzten Jahren hier in Hartberg erfolgreich expandiert und wollen der Stadt und der Region auf diesem Weg etwas zurückgeben“, so Johann Tanzer, Geschäftsführer der Firma Prolactal in Hartberg zum Grund für die Übernahme der Sponsortätigkeit für den TSV Hartberg Fußball. Das Unternehmen, das in der milchverarbeitenden Industrie tätig ist und in Hartberg rund 140 Mitarbeiter beschäftigt, wird in den nächsten drei Jahren als Hauptsponsor tätig sein.

Langfristige Planung

Freude darüber herrscht natürlich bei Obmann Jürgen Rindler und Marketingleiter Johann Gremsl, die die Partnerschaft nach mehrwöchiger Verhandlung „unter Dach und Fach“ gebracht haben. „Diese zumindest dreijährige Partnerschaft bietet uns die Möglichkeit, langfristig zu planen und sowohl die wirtschaftlichen als auch die sportlichen Weichen für eine erfolgreiche Entwicklung in Hartberg stellen.“ Bei der Mitgliederversammlung am 16. Juni wird es nicht nur zu einer personellen Verstärkung, sondern auch zur Umbenennung des Vereins ein TSV Prolactal Hartberg kommen. Großer Dank gilt dem bisherigen Hauptsponsor Egger Glas, der den Verein auch weiter unterstützen wird.
0
1 Kommentarausblenden
20
Gerda Stöckl aus Hartberg-Fürstenfeld | 09.06.2016 | 18:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.