24.05.2016, 18:00 Uhr

Revival der Ilzer Knirpse

Anno 1976: Die Knirpse sind in die Jahre gekommen und laden zum Jubliäumsturnier. (Foto: KK)
Die Marktgemeinde und der Historische Verein laden am Samstag, 4. Juni, ab 14 Uhr zum Benefizfußballturnier „40 Jahre Ilzer Knirpse“ in die Sportarena Ilz.
Im Jahr 1976 wehte nicht nur die olympische Flagge über Österreich und „Kaiser Franz“ holte am Innsbrucker Patscherkofl Abfahrtsgold, sondern es war auch das Jahr, in dem einige vor Kraft strotzende Ilzer Buben ihre große Leidenschaft für das runde Leder entdeckten. Keiner der sportlichen Helden brachte es über das Herz, die Fußballschuhe an den Nagel zu hängen, und so feiern sie mit dem „Ilzer Knirps Revival“ am 4. Juni ihr großes Fußballfest mit einer prominenten Gästeschar. Angesagt haben sich ORF-Reporter-Legende Robert Seeger, Ex-Sturm-Trainer Hermann Stessl, Rudi Hinterleitner, Gerhard Goldbrich vom SK Sturm Graz sowie einstige Stars des Österreichischen Nationalteams und der Championsleague. Um Tore fighten die U10-Nachwuchstalente beim Meisterschaftsturnier des FAZ. Auf den Rasen begeben sich aber auch die ehemaligen Knirpse. Die Knirpssieger der Jahre 1981 – 1985 treffen ebenso in einem Spiel aufeinander wie ein Allstar-Team und die Knirpssieger 1976. Der Reinerlös des Turniers, bei dem die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, wird für den guten Zweck gespendet.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.