30.04.2016, 20:25 Uhr

Schwere Hartberg Niederlage

Jürgen Heil war einziger Lichtblick im Dress der Hartberger. (Foto: KK)

Mit 0:7 kam der TSV Egger Glas Hartberg bei den Pasching LASK Amateuren schwer unter die Räder.

Nachdem Spitzenreiter Blau Weiß Linz einen Tag zuvor gegen Stadl Paura eine 0:1 Niederlage einstecken musste, liebäugelte man auf Seiten des TSV Egger Glas Hartberg damit, den Linzern im Titelkampf doch noch den Kampf ansagen zu können. Vorausetzuing wäre da natürlich ein Sieg gewesen. Leider kam es an diesem Tag anders. Nach zwei Halbchancen zu Beginn des Matches häuften sich die Fehler in der Hartberger Mannschaft. Katastrophale Abspielfehler machten dem Gegner das Toreschießen richtig leicht und so musste man mit einem 0:7 Debakel die Heimreise antreten. Am kommenden Freitag empängt der TSV Hartberg um 19 Uhr den SV Wallern. Jeder Fußballer weiß, dass die Spieler nach so einem rabenschwarzen Tag selbst am meisten leiden. Sie werden mit allem was sie haben, versuchen diese Scharte mit einer makellosen Leistung gegen Wallern auszubessern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.