14.06.2016, 11:26 Uhr

Silbermedaille für Wenigzeller Junioren

Die glücklichen Silbermedaillengewinner bei den österreichischen U23 Meisterschaften. (v.l.n.r.) (Foto: Feichtgraber)
Der SSV Union Wenigzell ist bekannt für sein hohes Jugendengagement. Die jahrelange Aufbauarbeit macht sich nun bezahlt, denn die Wenigzeller Stocksportler räumen österreichweit ordentlich ab.
Kürzlich fand in Oberwart die Österreichische Meisterschaft der Junioren U23 statt. Die Qualifikation für dieses Turnier schafften die Jungs durch den Sieg bei der steirischen Landesmeisterschaft. Patrick Maierhofer, Florian Mauerhofer, Manuel Ganster, Dominik Weidinger und Christoph Maierhofer zeigten auf dem schwierigen Asphaltbelag anfänglich sehr guten Stocksport. Zwischendurch schlichen sich aber kleinere Fehler ein und man musste zwei Niederlagen hinnehmen. Mit ihrer konstanten Leistung sicherte sich das junge Team des SSV Union Wenigzell unter den 11 teilnehmenden Mannschaften die Silbermedaille.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.