31.07.2016, 17:57 Uhr

Tenniscamp in Dienersdorf

21 Kinder waren beim Tenniscamp in Dienersdorf mit viel Freude dabei. Mehr Bilder unter www.woche.at. (Foto: KK)
Der Tennisverein Dienersdorf bei Kaindorf zählt zu den eher kleinen Tennisvereinen im Bezirk. Die beiden Plätze sind aber bestens ausgelastet, seit der Gemeindefusion werden auf Grund der Nachfrage auch die beiden Plätze in Kaindorf mit benutzt. "Der Schlüssel zum Erfolg ist eindeutig die Jugend. Wenn es Nachwuchs gibt, lebt der Verein und das ist bei uns der Fall", sagt Obmann Manfred Hofer. Beim Feriencamp waren 21 Kinder von 5 bis 15 Jahren dabei. Unter den Anleitungen der beiden Kindertrainer Manfred Hofer und Thomas Thurner gab es dabei sechs Tage lang jeweils eine Trainingseinheit von 1,5 Stunden und nebei viel Spaß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.