27.06.2016, 09:26 Uhr

Toller Erfolg für Frieszl

Erwin Frieszl (vorne) siegte bei der Rallye Cross Europe Challenge in Nyirad. (Foto: KK)
Der Rallye Crosser Erwin Frieszl jun. kam bei einem der größten Rallye Cross Events in Nyirad (H) als Gesamtbester aller Vorläufe ins Finale. Dort holte er sich unangefochten den Sieg in seiner Klasse bis 1600ccm. Bis 2000ccm musste er sich nur dem Tschechen Roman Castolral geschlagen geben und landete auf Platz zwei. "Es ist ein erhebendes Gefühl nach dem Rennen die österreichische Hymne zu hören", strahlte Frieszl jun.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.