20.06.2016, 09:58 Uhr

„H2O Hotel-Therme-Resort“ Der Spaß wird größer

(Foto: H2O-Hotel-Therme-Resort)
Das H2O-Hotel-Therme-Resort erweitert sein Angebot! Nach dreiwöchiger Sperre werden die Pforten wieder geöffnet und das H2O-Hotel-Therme-Resort wird ab Anfang Juli 2016 für seine Gäste in neuem Glanz erstrahlen.
Nach unzähligen Ideen für noch mehr Spaß, Komfort und Erholung war es Ende Mai soweit: die Bagger sind angerollt und ein riesiges Bauvorhaben begann vom Plan zu Wand, Dach und Glas zu werden. Eine Armee an Bauarbeitern und die fleißigen, helfenden Hände aller Mitarbeiter des H2O-Hotel-Therme-Resorts machten den raschen Baufortschritt möglich.
Die geplanten Vorhaben werden mit einer geplanten Investitionsumme von rund 3 Millionen Euro in 2 Baustufen umgesetzt. Nach dem Sommer geht das Kleinkinderbecken in die übliche Wintersperre und wird dann zu einem Ganzjahresbecken umgebaut. Mit diesem finalen Schritt wird die Therme nochmals größer, der Indoor- bzw. Liegebereich rund um das Kleinkinderbecken wird zum neuen Anziehungspunkt für Familien mit kleinen Kindern – das ganze Jahr über!

Im Detail werden folgende bauliche und organisatorische Maßnahmen bis Juli umgesetzt: SPA-Welt zum Wohlfühlen und Genießen; 5 moderne Massageräume; eigene SPA-Rezeption mit Wartebereich in zentraler Lage des Resorts; Überdachung des Kleinkinderbeckens; neu gebaute Hopi-Ho Kinder-Spielewelt zugängig für Tages- und Hotelkinder mit riesigem Kletter-Indoor-Funpark, eigene Showbühne, Kino, Betreuungsbereich usw.; Hopi-Ho-Kinderbar; neuer Indoor-Thermen-Animationsbereich; ganztägige und tägliche Kinderbetreuung mit lehrreichen und spaßgeladenen Inhalten mit Schwerpunkt auf „gemeinsames Familien-Urlauben“; Erweiterung Hotel-Lobby, Bar und Restaurant; neu gestaltete Hotel-Lobby mit neuen Aufenthalts- und Wartebereichen; zentrale Hotel-Bar, Hopi-Ho-Kinderbar und direktem Zugang zur Hopi-Ho-Spielewelt; Vergrößerung und Modernisierung des Hotel-Restaurants; vier neue, modern ausgestattete Seminarräume; Technik am aktuellsten Stand; angeschlossener Pausen-, bzw. Loungebereich und Terrasse; Junior-Suiten mit Verbindungstüre und Thermenblick; Allergikerzimmer; Energieeinsprarungsmaßnahmen und Wärmerückgewinnung
Mit all diesen Teilprojekten setzt sich das H2O-Hotel-Therme-Resort zum Ziel, den Komfort und die Zufriedenheit der Gäste zu steigern. Kundenwünsche und Bedürfnisse der Gäste wurden bei der Planung berücksichtigt, um ab sofort noch mehr Spaß, noch mehr Qualität und noch mehr Möglichkeiten für einen erholsamen, aber auch spaßgeladenen Urlaub für die ganze Familie bieten zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.