05.09.2016, 08:23 Uhr

Personalveränderung bei KAPO in Pöllau

Viktoria Thaller (Foto: KAPO)
Viktoria Thaller (25) hat mit 1. August 2016 die Leitung für den Bereich Marketing und Sales Support in der KAPO Unternehmensgruppe übernommen. Damit verantwortet sie die Kommunikation der exklusiven Möbelmarke „Neue Wiener Wiener Werkstätte“ und für „KAPO Fenster und Türen“. Thaller ist seit 2010 bei KAPO im Marketing beschäftigt
und übernimmt den Aufgabenbereich von Karin Polzhofer.

Karl Pieber (50) hat mit 1. Juli 2016 die Verantwortung für den Bereich Controlling in der KAPO Unternehmensgruppe übernommen. Pieber hat langjährige Erfahrung als kaufmännischer Geschäftsführer, Prokurist und als Leiter des Bereichs Finanzen, zuletzt innerhalb der Magna-Gruppe.

Die KAPO Unternehmensgruppe GmbH mit Sitz im oststeirischen Pöllau ist seit 1927 auf die Herstellung hochwertiger Produkte spezialisiert. Unter der Marke Neue Wiener Werkstätte werden Möbel, Polstermöbel und Wohnaccessoires produziert und über den exklusiven Fachhandel und den Onlineshop vertrieben. Das Schwesterunternehmen KAPO produziert Fenster und Türen aus Holz und Holz-Alu sowie Fassaden und Wintergärten. Zusammen bilden Sie die KAPO Unternehmensgruppe, die heute rund 250 Mitarbeiter beschäftigt. www.kapo.co.at I www.nww.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.