24.05.2016, 21:32 Uhr

Regionaler Genuss

In seiner neuen Funktion als Küchenchef im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf ist für Peter Jungbauer Regionalität Trumpf. „Die regionale Herkunft zählt für mich mehr als Bio-Qualität und in der Oststeiermark hat man das große Glück, dass man Top-Produkte direkt aus der Nachbarschaft beziehen kann“, sagt der Spitzenkoch, der die TSM®-Gesundheitsküche weiter ausbauen wird. TSM® steht für „Traditionell Steirische Medizin®“, eine Innovation der Heiltherme Bad Waltersdorf im Gesundheitsbereich, aber auch in der Kulinarik. Zentral sind dabei die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Produzenten, die Qualitätssteigerung und der gesunde Genuss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.